Büroreinigung und Unterhaltsreinigung

Die Unterhaltsreinigung ist eine Gebäudereinigung, die täglich durchgeführt wird. Größere Unternehmen arrangieren spezialisierte Firmen, um ihre Büroräume stets sauber zu halten. Nur dann kann den Mitarbeitern ein Umfeld geschaffen werden, in dem sie sich wohlfühlen können. Sie trägt zur langfristigen Werterhaltung der Gebäude dar und sorgt dafür, dass das Mobiliar und andere Einrichtungsgegenstände lange genutzt werden können.

Die Büroreinigung und Unterhaltsreinigung sind besonders wichtig und jedes Unternehmen sollte eine gute Firma kennen, die diese Arbeiten übernimmt. Von der Sichtreinigung unterscheidet sich die Unterhaltsreinigung, indem sie nicht nur die offensichtlichen Verschmutzungen und Verunreinigungen beinhaltet, sondern immer und immer wieder ein fester Plan abgearbeitet wird. Sie stellt aber auch eine besondere Aufgabe für den jeweiligen Gebäudereiniger dar, weil hier viel Flexibilität gefragt ist. Unterhaltsreinigungen finden vor oder nach den regulären Arbeitszeiten im Büro statt, sodass es zu keiner Beeinträchtigung der Arbeit kommt und Mitarbeiter nicht gestört werden. Ob Staubsaugen, Staubwischen, Nassreinigung, Pflege der Sanitäranlagen, Abfallbeseitigung und Küchendienst – all diese Aufgaben umfassen die Tätigkeiten eines solchen Fachmannes oder einer Reinigungsfirma.

cleaning-268112_960_720

Bei einer besonders gründlichen Unterhaltsreinigung werden auch Außen- und Aufgangsbereiche gründlich geputzt. Zusätzlich kann es auch sein, dass Pflege- und Besichtigungsarbeiten durchgeführt werden müssen. Der Sicherheitsaspekt spielt natürlich auch hier eine ganz wichtige Rolle. Oft vergessen Büroangestellte mal ihr Fenster abzuschließen oder Türen zu verriegeln. Bei Regen kann dann schnell mal ein Wasserschaden entstehen. Auch Diebe haben es bei offenen Fenstern viel leichter. Professionelle Gebäudereiniger werden auch auf solche Dinge achten und wissen diese demnach zu verhindern. Mittlerweile sind Gebäudereiniger demnach auch für die Sicherheit des Büros zuständig und müssen alle Fenster und Türen verriegeln. Eine professionelle Unterhaltsreinigung geht immer nach einem strengen Konzept vor, damit auch nichts vergessen wird. Die auszuführenden Arbeiten werden festgelegt und außerdem gibt es einen strikten Turnus. Idealerweise sollte auch auf Events und Feiertage eingegangen werden und somit steht Flexibilität an oberster Stelle. Wenn man dafür Sorge tragen muss, dass der Wert des Gebäudes für eine lange Zeit gewährleistet wird, sind besondere Pflegemaßnahmen und eine gewisse Gründlichkeit von Nöten. Das Facility Management muss also dafür sorgen, dass die Planung ausgereift ist und gut funktioniert. Zudem muss man überlegen, welche Sonderleistungen notwendig sind. Wenn all diese Faktoren bei der Planung und Umsetzung beachtet werden, wird man für die Unterhaltsreinigung ein individuelles Reinigungskonzept erhalten, das einen reibungslosen Ablauf der Säuberung ermöglicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *